iPhone Reparatur München Ostbahnhof

Auf dieser Seite finden Sie den Weg zu unserer
von München Ostbahnhof
sowie interessante Fakten über unsere Nachbarschaft.

iphone Reparatur München Ostbahnhof

Über den Ostbahnhof

Der Bahnhof hatte im Jahr 1871 am 01. Mai seinen Anfang. Damals unter dem Namen Haidhauser Bahnhof. Seit dem 15. Oktober 1876 heißt er Bahnhof München-Ost. 1985 wurde er neu gebaut und verfügt über 12 Bahnsteiggleise und ist ein wichtiger Umsteigepunkt für den Nah- und Fernverkehr. Der Orleansplatz befindet sich im Nordwesten des Bahnhofs.

Leben beim Ostbahnhof
Wohnen kann man natürlich nicht direkt auf dem Bahnhofsgelände, aber mit den Jahren ist das Werksviertel- Mitte entstanden. Es bietet Wohnraum, Bars, Club und zahlreiche Restaurants. Ursprünglich stand dort das Werksgelände von Pfanni und danach der Diskopark Kunstpark Ost. In diesem Werksviertel gibt es Wohnraum für 3.000 Menschen mit Innenhöfen sowie Grünflächen.
Postleitzahlen Ostbahnhof: 81667
Koordinaten: Dezimalgrad (DG) 48.127857, 11.604622

Sehenswertes in Giesing

  1. Kirche: Direkt auf dem Gelände des Ostbahnhofes befindet sich keine Kirche, aber in der näheren Umgebung, in den angrenzenden Stadtteilen, findet man einige.
  2. Museum: Der Osten von München, in dem sich der Ostbahnhof befindet, bietet eine Vielfalt an Museen an. Jedoch direkt am oder im Ostbahnhof gibt es kein Museum.
  3. Parkanlage: Ein Bahnhof ist nicht bekannt für Grünfläche und so ist es auch in der Region des Ostbahnhofes. In unmittelbarer Nähe kann man allerdings Parkanlagen finden.
  4. Unterkunft: Das Hotel Moxy befindet sich in unmittelbarer Nähe vom Ostbahnhof. Aber auch in den direkt angrenzenden Werksviertel gibt es zahlreiche Unterkünfte.

 

Ihr Weg vom  zu unserer iPhone Reparatur:

https://goo.gl/maps/kwy2Zm6s445V2Y3r9

Hier geht es zur Übersicht.

Nach oben

Menü